Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Per Noctem Ad Lucem. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. September 2013, 17:03

Helms Klamm Spoiler und so






Hier mal ein erster Artikel mit Ingame Bildern zu Helms (leider Englisch)

http://massively.joystiq.com/2013/09/03/…ine-helms-deep/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thelus« (12. September 2013, 20:52) aus folgendem Grund: Teaser-Video hinzugefügt


Nachtmeister

Drachenreiter

  • »Nachtmeister« ist männlich

Beiträge: 560

aktive Twinks: Ehran, Harlandir, Arikitapairu, Harlan

ESO: Nachtmeister, Ghostwalker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. September 2013, 18:01

Kann ja mal ein paar Punkte rausgreifen und hier reinschreiben.

Spoiler Spoiler

- neue Handwerksstufe kommt
- Housing wird überarbeitet
- Westrohan besteht aus 5 Unterregionen (es werden 5 neue Regionen erwähnt: Broadacres, Kingstead, Eastfold, Westfold, and Stonedeans)
- Das epische Buch wird um 3 Bücher erweitert
- 10 Level mehr
- keine Inis oder Schamützel abgesehen von dem "epischen Kampfsystem"
- Skillsystem wird überarbeitet, Kundiskilltreescreen (leider nicht direkt einbindbar), Skilles werden überarbeitet bzw. teilweise wohl auch komplett neugestaltet

Thelus

Administrator

  • »Thelus« ist männlich

Beiträge: 3 610

ESO: Jiogg, Thelus

AoC: Thelus, Asgiyr

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. September 2013, 00:51

Spoiler Spoiler

weitere Fotos klick --> hier


edit:

Spoiler Spoiler

[HdR-Online] Exklusive Infos über die neue Erweiterung


03.09.13, 15:00 Uhr

Vor einer Woche wurden ausgewählte Journalisten zu einer
Präsentation eingeladen, in welcher das Entwickler-Team von Turbine die
Neuerungen von Helms Klamm zeigt. Auch wir waren dabei und wollen euch
nun zeigen wie diese aussehen.
Die News ist in 3 inhaltliche Bereiche
unterteilt. Im ersten Teil geht es um die umfangreiche
Klassenüberarbeitung gefolgt von Informationen über Helm Klamm und das
System der großen Schlachten. Der letzte Abschnitt handelt von allem
weiteren, wie zum Beispiel den Quests und dem Housing- und Sippenupdate.

Klassenupdate:


Die Überarbeitung der verschiedenen Klassen und deren Fähigkeiten und
Traits fällt bei dieser Erweiterung sehr umfangreich aus. So wird es
eine neues System für die Traits geben. Dieses ist angelehnt an das
System, welches schon im berittenen Kampf Verwendung fand.
Es wird
ein Traitbaum für jede der 3 möglichen Spezialisierungen geben, wo am
Ende die legendäre Fähigkeit steht. Das bedeutet, dass dem Spieler nur
noch eine legendäre Fähigkeit zur Verfügung steht, diese aber umso
stärker ist. Wer in allen Spezialisierungen Punkte verteilt erhält einen
legendären passiven Bonus.
Punkte für dieses System erhält der
Spieler beim Aufstieg des Levels und durch das abschließen von
bestimmten Taten. Die Verteilung der dafür benötigten Punkte kann immer
und zu jedem Zeitpunkt stattfinden, solange sich der Spieler nicht im
Kampf befinden. Viele Spieler haben sich gewünscht verschieden
Einstellungen der Traits für verschieden Aufgaben zu speichern. Mit
dieser Erweiterung ist dies nun möglich. Am Anfang stehen dem Spieler
dafür 2 Slots zu Verfügung und weitere können über den HdRO-Shop gekauft
werden.
Der Spieler soll durch diese Änderungen angeregt werden mit den verschiedenen Rollen seiner Klasse zu experimentieren.
Neben
den Änderungen an den Traits wird es auch Änderungen bei den
Fähigkeiten geben. So wird jede Klassen auf maximalem Level um 20
Fähigkeiten verfügen und bestimmte Fähigkeiten sind an Spezialisierungen
im Traitbaum gekoppelt.
Des weiteren werden einige Kampfanimationen verschiedenen Fähigkeiten gekürzt um die Reaktionsfähigkeit zu erhöhen.
Nach
all den Änderungen gibt es doch etwas was sich nicht ändert und das
sind die Tugenden. Diese bleiben und werden nicht verändert.

Auf dem folgenden Bild könnt Ihr das neue Traitsystem am Beispiel eines Kundigen sehen:




Helms Klamm und die großen Schlachten:


Turbine hat eine eigene Interpretation von Helms Klamm und der
Hornburg entworfen, sich dabei nur an Tolkien orientiert und nicht an
den Filmen. Die Hornburg ist zentraler Ort des späteren Endcontents in
der Helms Klamm Erweiterung.
Während der Spieler an den großen
Schlachten teil nimmt befinden sich vor der Hornburg tausende von Orks
und es wird Chaos herrschen. Um dies zu ermöglichen wurde auch ein neues
System entwickelt.
Die Entwickler bezeichnen die großen Schlachten
als "Endcontent für jedermann" und so ist es auch möglich, dass jeder
Spieler ab der Stufe 10 daran teil nehmen kann. Alle Spieler die noch
nicht das maximal Level erreicht haben werden für die großen Schlachten
auf die Stufe 95 hoch skaliert. Dies betrifft auch ihre Fähigkeiten so
wie deren Waffen und Ausrüstung. Während einer großen Schlacht gibt es
Aufgaben für Solo, Duo, kleine und große Gefährtengruppen und auch
Schlachtzüge. Der Spieler übernimmt dabei verschieden Rollen und
dementsprechend Aufgaben um den Ansturm der Orks stand zu halten.
Die
Entwickler konnten noch keine genaue Aussage dazu geben ob es innerhalb
der großen Schlachten Inhalte für den berittenen Kampf gibt.

Auf dem folgenden Bild sehr Ihr die Hornburg in voller Größe:


Alles weitere:

Die Erweiterung wird über 300 neue Aufgaben bereit halten und auch in
der epischen Geschichte wird der Spieler bekannte Gesichter wieder
sehen. So wird er auf Gandalf, Gimli, Aragorn, aber auch Théoden, Éowyn
und viele mehr treffen. Während seiner Reise durch Westrohan
durchstreift der Spieler die 5 neue Gebiete Broadacres, Kingstead,
Eastfold, Westfold und Stonedeans.

  • Es ist momentan noch nicht klar ob an sich die Erweiterung gleich gegen Turbine-Punkte kaufen kann
  • Die Moria Instanzen werden nicht mit diesem Update skaliert und das steht auch nicht auf dem Plan
  • Housing Update gibt es nicht speziell mit Helms Klamm, aber ist für ein weiteres Update in diesem Jahr geplant
  • Sippenupdate kommt nicht in diesem Jahr
  • Es wird eine neue Handwerksstufe geben
Im letzten Bild seht Ihr einen Ausschnitt aus der epischen Aufgabenreihe:

Weitere
Bilder aus der Präsentation könnt Ihr bei uns in der Galerie
betrachten. Den Link zu der Galerie findet Ihr unten bei den Links zum
Thema.

__________________________________________________________________________
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen (Maupassant)

Finras

Drachenreiter

  • »Finras« ist männlich

Beiträge: 808

aktive Twinks: Finko, Fingard, Finwald, Findoc

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. September 2013, 01:46

Ich hatte ja gehofft, dass direkt 15 neue Level kommen. Chars auf Level 95 wirken so unfertig find ich :rolleyes:
Das ist die Stunde des Auenland-Volkes, in der es sich von seinen friedlichen Äckern erhebt, um die Festungen und Pläne der Großen zu erschüttern. Wer von allen Weisen hätte das voraussehen können?

5

Donnerstag, 5. September 2013, 16:30

Freu mich auf die Erweiterung, bei so vielen gravierenden Änderungen wirds fast wie ein neues Spiel sein.:)

6

Mittwoch, 11. September 2013, 19:13

Entwickler Tagebuch HM:

http://www.lotro.com/de/spiel/aktuelles/…sse-helms-klamm


Viel Spaß oder eben auch nicht beim lesen.

Nachtmeister

Drachenreiter

  • »Nachtmeister« ist männlich

Beiträge: 560

aktive Twinks: Ehran, Harlandir, Arikitapairu, Harlan

ESO: Nachtmeister, Ghostwalker

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. September 2013, 16:53

Am 18.11. ist es soweit, dann kommt Helms Klamm.

36€ bzw 54€ wird der Spass kosten.

Hier nochmal der Link zur Mitteilung, habe ihn aus Fabians Shoutbox post übernommen.

ohne Untertitel mit Untertiteln


Bilder zum Zierwerk:


(Ja das ist kein Zierwerk, habe es aber trotzdem mit reingenommen)





Aus dem offiziellen Forum hier raus übernommen.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Nachtmeister« (12. September 2013, 21:59)


8

Donnerstag, 12. September 2013, 20:21

Vorsichtig für diejenigen, die wie ich austesten, ob sich auch wieder über den Kauf per US Dollar ein Schnäppchgen machen lässt:



Der Preis in US Dollar ist für ausländische Käufer EXKLUSIVE Steuern angegeben ... d.h. anstatt der angegebenen 59,99 US $ zahlt man 71,39 US $ (umgerechnet: 53,77 € - quasi 0 Ersparnis )

Nachtmeister

Drachenreiter

  • »Nachtmeister« ist männlich

Beiträge: 560

aktive Twinks: Ehran, Harlandir, Arikitapairu, Harlan

ESO: Nachtmeister, Ghostwalker

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. September 2013, 20:36

Was das angeht haben sie dazugelernt, hatten sie aber letztes Jahr schon eingeführt, da aber erst ca 1 Woche nach Vorverkaufsstart. Habs darum nicht probiert :).

Thelus

Administrator

  • »Thelus« ist männlich

Beiträge: 3 610

ESO: Jiogg, Thelus

AoC: Thelus, Asgiyr

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Oktober 2013, 20:44

von www.hdr-seite.de

[HdR-Online] Die Entwickler zeigen uns West-Rohan



07.10.13, 16:17 Uhr


Vor kurzem wurden wir wieder zu einer Veranstaltung von Turbine
eingeladen, in der uns etwas über die Regionen, die Landschaft und
Geschichte der neuen Erweiterung "Helms Klamm" erzählt wurde. Diese
Erweiterung beinhaltet den Bereich West-Rohan, welche auch großer als
Ost-Rohan ist. Unsere Eindrücke dieser Präsentation wollen wir euch hier
schildern.

Ist der Spieler in West-Rohan unterwegs erkennt er überall, dass die
Leute in Aufbruchstimmung sind. Der Krieg kommt nach Rohan und so suchen
die Einwohner schnell alles wichtige zusammen und beladen ihre Karren.
Jeder muss sich beeilen seine Sachen zu packen und so trifft der Spieler
auch auf leerstehende Häuser und ganze Orte.


Um
diese Veränderungen sichtbar zu machen greift Turbine wieder auf die
Phasing-Technologie zurück. Diese fand schon früher Verwendung und
spielt bei dieser Erweiterung eine große Rolle. So wirkt sie sich auf
einzelne Figuren, Orte und ganze Gebiete aus.
Im Laufe der epischen
Geschichte kommt der Spieler an die verschiedensten Orte vorbei und fast
jeder Ort in West-Rohan besitzt seine eigene Methalle. Die
unterschiedlichen Regionen unterscheiden sich dabei in der Art der
Landschaft und Architektur der Gebäude. Gerade bei der Vegetation fällt
auf, dass Turbine diese viel umfangreicher verwendet und so dem Ganzen
einen lebhafteren Eindruck verschafft. Die Methallen unterscheiden sich
alle etwas voneinander, da sie alle per Hand erstellt worden und mit
Dekor versehen worden sind. Auch besitzt jede Stadt ihr eigenes Banner
und erhält so ihren individuellen Charakter.

Im
Spielverlauf ist es dem Spieler auch möglich zum "Pfad der Toten" zu
gehen. Dabei wird er von einem bekannten Charakter begleitet, aber in
dieser Erweiterung ist es noch nicht möglich diesen auch zu betreten.
Der Weg hoch zum Pfad ist gesäumt von sehr alten Púkel Statuen und
anderen Bildnissen.



Generell
ist die epische Geschichte in "Helms Klamm" düsterer als in früheren
Erweiterungen und so kommt es auch im Laufe der Geschichte zu traurigen
Momenten. So passiert es, dass der Spieler auf überfallene
Flüchtlingsgruppen trifft und vielleicht auf bekannte Figuren stößt.



Im
Laufe der Präsentation wurde uns auch Edoras gezeigt. Die Hauptstadt
von Rohan und sitzt des Königs. Diese Stadt ist wirklich sehr groß und
auch die Methalle ist sehr beeindruckend. Außerhalb der Stadt befinden
sich die Königsgräber die alle sehr detailliert designt wurden. Generell
legt Turbine hier viel Wert auf Details und orientieren sich dabei sehr
an Tolkien. Auf dem folgenden Screenshot seht Ihr die Hügelgräber vor
Edoras und im Hintergrund die Methalle.

Zum
Ende der Präsentation zeigte uns Turbine wieder Helms Klamm, die
Hornburg von innen und auch die glitzernden Höhlen von Aglarond. Die
Burg selber wurde zu Zeiten Gondors errichtet. Dies spiegelt sich auch
in der Architektur wieder, jedoch haben die Rohirim die Burg erweitert
und gerade die vielen Banner und die Inneneinrichtung zeigt, dass sich
diese Festung in Rohan befindet. Ein beeindruckender Moment war, als uns
die glitzernde Höhle gezeigt wurde. Diese ist komplett per Hand
erstellt worden und zeigt auch einige der grafischen Neuerungen. In
diesem Fall das Leuchten der Kristalle. In dieser Höhle befinden sich
die ganzen Flüchtlinge, bei denen es sich hauptsächlich um Frauen und
Kinder handelt. Diese Höhle kann leider im normal Spiel nicht betreten
werden, aber sie ist Teil der epischen Schlachen.

Viele weitere Screenshot findet Ihr bei uns in der Galerie. Der Link dorthin findet Ihr unten bei den Links zum Thema.


Links zum Thema:



__________________________________________________________________________
Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen (Maupassant)